Marriott International setzt 2018 neue Wachstums-Rekordmarke in Europa

Berlin, 4. März 2019 – Marriott International (NASDAQ:MAR) gab heute auf dem International Hotel Investment Forum (IHIF) in Berlin bekannt, dass 2018 so viele Verträge für neue Zimmer unterzeichnet wurden wie nie zuvor. Zum Jahresende hatte das Unternehmen 41.000 geplante Zimmer für den gesamten Kontinent in der Pipeline. Das Unternehmen unterzeichnete Management- sowie Franchiseverträge für 84 neue Hotels in Europa mit über 14.000 Zimmern; über 50 neue Hotels mit fast 9.000 Zimmern wurden im vergangenen Jahr in Europa eröffnet.

„2018 war für Marriotts Wachstum in Europa ein bedeutsames Jahr“, sagte Carlton Ervin, Chief Development Officer, Marriott International, Europa. „Beflügelt von der steigenden Nachfrage nach Marriotts Select-Service-Marken sowie den Kollektionsmarken übertrafen die Wachstumsraten unsere Erwartungen mehr als deutlich. Dies zeigt sich auch durch das starke Interesse der Immobilien-Eigentümer an unseren hervorragenden Teams, den führenden Geschäftsplattformen und faszinierenden Marken.“

Zum 31. Dezember 2018 wuchs die internationale Präsenz von Marriott auf mehr als 6.900 Hotels mit über 1,3 Millionen Zimmern in 130 Ländern und Territorien. In Europa umfasst das Portfolio von Marriott International insgesamt 582 Hotels in 41 Ländern. 2018 wurden hier insgesamt 51 neue Hotels eröffnet, darunter Markeneintritte in spannende Destinationen wie Finnland, Litauen sowie die Ukraine.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Allgemein, Hotels

Mit nachhaltigem MICE-Rahmenprogramm auf das Siegertreppchen

Bremerhavener Hotel unter den ersten drei des Meeting Experts Green Award

Das Bremerhavener 4-Sterne-Hotel ATLANTIC Hotel Sail City gehört mit seinem Veranstaltungsformat „Resteessen – zu gut für die Tonne“ zu den besten drei Einreichungen in der Kategorie Nachhaltige(s) Veranstaltungs-Zentrum/Location/ Hotel für den renommierten Meeting Experts Green Award.

„Essen gegen den Klimawandel: Mit dem Kauf von krummen Gurken, schrumpeligen Kartoffeln oder Äpfeln kann jeder seinen Beitrag gegen sinnlose Lebensmittelverschwendung leisten.“ Vincent Hackstein, stellv. Küchenchef ATLANTIC Hotel Sail City. Foto: Antje Schimanke

Bremerhaven, 1. März 2019. Auf Initiative des GCB German Convention Bureau und dem Europäischen Verband der Veranstaltungs-Centren EVVC wurden anlässlich der greenmeetings und events Konferenz letzte Woche in Leipzig zum vierten Mal die Meeting Experts Green Awards verliehen. Damit wird alle zwei Jahre herausragendes Engagement der Veranstaltungsbranche im Bereich Nachhaltigkeit gewürdigt.

Erschreckende 18 Millionen Tonnen Lebensmittel werden jährlich in Deutschland weggeworfen. Das Team des Bremerhavener ATLANTIC Hotel Sail City hat im Rahmen seiner Nachhaltigkeitsstrategie Green Sail das Veranstaltungsformat „Resteessen“ entwickelt, um öffentlichkeitswirksam auf das Thema Lebensmittelverschwendung aufmerksam zu machen. Allein 2018 hat das Hotel über zahlreiche regionale und überregionale Berichterstattungen mehr als fünf Millionen Menschen mit dem „Resteessen“  erreicht und so sein über Jahre erworbenes Wissen einer breiten Zielgruppe zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Allgemein, Auszeichnungen, Hotels

Wie ein erfrischendes Bad in der Isar – der neue Wellnessbereich im Westin Grand München

Der Wellnessbereich im The Westin Grand München heißt nun IsarSpa und präsentiert sich mit neuem Look und Konzept

Beliebtheit und Erholungswert der Isar stehen Pate für Design und Angebote des IsarSpa +++ Das größte Hotel-Day-Spa Münchens erstreckt sich über 1500 Quadratmeter und verfügt über eine eigene Liegewiese +++ Für einen gelungenen Wohlfühl-Start ins neue Jahr gibt es bis 28. Februar 2019 für Neumitglieder einen Behandlungsgutschein im Wert von 150 Euro

Das IsarSpa im The Westin Grand München erstrahlt nach einer umfassenden Renovierung in hellen Farben und wartet mit einem vollkommen neuen Saunabereich auf. Moderne Lounge-Ecken und der ebenfalls frisch getrimmte Außenbereich mit Liegewiese laden als Ruhepole nach dem Training im modern eingerichteten Fitness-Studio WESTINWorkout samt TRX-Station und dem Saunagang zum Verweilen ein. Der großzügige Pool, Yogastunden, Massagen und Wellness-Anwendung sowie ein vitalisierendes Angebot an der IsarSpa-Bar runden das Angebot ab.

„Dank vereinter Kräfte unserer Betreiber und Eigentümer können wir unseren Hotelgästen und den Münchnern ein rundum modernisiertes Spa bieten. Wir konnten Andreas Hasenknopf, der bereits unser Sheraton Spa & Fitness im gegenüber liegenden Sheraton München Arabellapark Hotel leitet, dafür gewinnen, auch hier ein neues Konzept und Team zu etablieren“, sagt Paul Peters, Complex General Manager, The Westin Grand München und Sheraton München Arabellapark Hotel.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Allgemein, Hotels, Wellness

Dorint Blüemlisalp Beatenberg ausgezeichnet

„Stairways to Heaven!“

Köln/Interlaken 08.02.2019 – Das Luxusreisemagazin „Connoisseur Circle“ zählt das Dorint Blüemlisalp Beatenberg/Interlaken unter die 222 besten Hotels der Schweiz. In der Kategorie Familienhotels landete das Haus auf Platz drei.

Auf 1.200 Metern Höhe liegt laut „Connoisseur Circle“ eines der besten Hotels der Schweiz: Das Dorint Blüemlisalp Beatenberg/Interlaken. Abdruck honorarfrei – Dorint Hotels & Resorts
Auf 1.200 Metern Höhe liegt laut „Connoisseur Circle“ eines der besten Hotels der Schweiz: Das Dorint Blüemlisalp Beatenberg/Interlaken. Abdruck honorarfrei – Dorint Hotels & Resorts

Das Vier-Sterne-Berghotel liegt nicht weit von Interlaken auf 1.200 Metern Höhe in den Schweizer Alpen. Eiger, Mönch und Jungfrau liefern das Panorama zu den 128 komfortablen Studios, Appartements und Maisonetten, in denen Paare ebenso wie Familien ein luxuriöses und doch gemütliches Ambiente genießen.

„Stairways to Heaven!“, lobt das Magazin für Luxusreisen „Connoisseur Circle“ und zählt das Haus im Naturparadies Beatenberg in seinem jüngsten Ranking für 2018 zu den 222 besten Hotels der Schweiz. Das Hotel biete „einen Logenplatz für Familienerholung. Hochseilgarten und Minigolf sind die Hits für die Kids, Dampfbad und Massagen verwöhnen die Großen.“

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Allgemein

Marriott International schult 500.000 Hotelangestellte, um Bewusstsein für Menschenhandel zu schärfen

Der erreichte Meilenstein unterstreicht das globale Engagement des Unternehmens für Sicherheit und Menschenrechte

Bethesda/USA, Februar 2019 – Marriott International hat 500.000 Hotelangestellte erfolgreich geschult, um Menschenhandel zu erkennen und aufzuzeigen, wie in entsprechenden Situationen korrekt gehandelt werden soll. Dies ist ein bedeutender Schritt im weltweiten Kampf gegen dieses internationale Verbrechen.

„Menschenhandel ist eine grausame Form der modernen Sklaverei, die Millionen von Menschen auf der ganzen Welt trifft“, sagte Arne Sorenson, President und Chief Executive Officer von Marriott International. „Indem wir unsere Mitarbeiter weltweit schulen und darin bestärken einzugreifen, wenn sie auffälliges Verhalten bemerken, setzen wir uns nicht nur für die Schwächsten in der Gesellschaft ein, sondern schützen gleichzeitig unsere Mitarbeiter und Gäste. Außerdem untermauern wir damit den Grundwert unserer Unternehmensphilosophie: unserer Welt zu dienen.“

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Allgemein, Hotels

Dorint stärkt das Team mit Jürgen Averbeck, Marco Bensen und Hannes Borchers

01.02.2019 Dorint Hotels & Resorts – Mit ihrer Strategie Dorint 2020 setzt die Kölner Dorint GmbH auf Wachstum. Im Zuge dieser Expansion gilt es, die neu hinzu gekommenen Häuser schnell und effizient zu integrieren. Neue Strukturen und neue Mitarbeiter schaffen die dafür nötigen Ressourcen.

Marco Bensen, der neue Regionalchef Rheinland Nord und Hoteldirektor des Dorint Kongresshotel Düsseldorf / Neuss unterstützt ab sofort die Dorint Gruppe.

Ab Februar 2019 restrukturiert die Dorint GmbH die Region Rheinland. Künftig gibt es zwei Teile – Nord und Süd – und zwei Verantwortliche. Die Region Rheinland Süd hat bereits nach dem Jahreswechsel Frank Schönherr übernommen, der von der HR Group zurück zu Dorint gewechselt ist. Als neuen Regionalchef Rheinland Nord und als Hoteldirektor für das Dorint Kongresshotel Düsseldorf / Neuss dient künftig Marco Bensen. Als erfahrener General Manager führte er zuletzt das Melia Düsseldorf am Hofgarten. Marco Bensen: „Ich bin sehr gespannt auf meine neuen Aufgaben als Hotel- und als Regionaldirektor und freue mich, Teil des ambitionierten und hochmotivierten Dorint Teams zu sein, das das Unternehmen aktuell so engagiert weiterentwickelt.“

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Hotels, Personalien

Das Dorint Hotel Alzey/Worms wird das 46. Haus in der Dorint Familie

Alzey/Worms, 31.01.2019 – Sehnsucht nach mehr? Und nach Meer? Dorint bringt maritimes Flair nach Rheinhessen. Seit dem 1. Januar 2019 gehört das Dorint Hotel Alzey/Worms neu als 46. Hotel zur Dorint Familie. Das frühere Best Western Hotel Alzey mit 105 Zimmern holt die Ostsee zu den Weinbergen. Die Gäste des Themenhotels schlummern in Betten mit Strandkorb-Dach, strecken in der Kaffeepause die Füße in den Sand oder spielen eine Runde Beach-Volleyball.

Das Dorint Hotel Alzey/Worms bringt maritimes Flair nach Rheinhessen. Credit: Roger Rachel Photography

Das Haus vereint das Beste beider Regionen – den Charme der Weinberge und das Flair der Küste: Das Restaurant „Achtern Dieck“ und die Hotelbar „Hafenspelunke“ servieren neben frischen Köstlichkeiten von der Ostsee auch rheinhessische Spezialitäten und selbstverständlich die guten Weine der Region.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Allgemein, Hotels

Dorint startet in der Schweiz mit neuer Struktur ins Jahr 2019

Zürich, Basel, Interlaken, 30.01.2019 – Im ersten Quartal 2019 wird Rob Bruijstens Regionaldirektor aller drei Dorint Hotels in der Schweiz. Björn Achstaller koordiniert künftig als Cluster General Manager die Häuser Dorint Airport-Hotel Zürich und Dorint An der Messe Basel. Bereits seit Ende 2018 verantwortet der Vertriebs- und Marketingfachmann Christian Gottstein den Vertrieb des Dorint An der Messe Basel.

Christian Gottstein, neuer Director of Sales im Dorint An der Messe Basel, freut sich auf seine neue Aufgabe.

Der Akquise-Experte Christian Gottstein sammelte über viele Jahre Erfahrung mit den Themen Vertrieb und Marketing in der Hotellerie. Der gebürtige Freiburger zeichnete zuletzt als Director of Sales im GAIA Hotel in Basel unter anderem für die Koordination der internationalen Sales-Aufgaben verantwortlich. Seit Ende 2018 unterstützt er mit seinem Know-how das Team des Dorint An der Messe Basel.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Hotels, Personalien

Radisson Blu Hotel, Hamburg eröffnet neue Surf-Saison

Als einziges Businesshotel der Stadt bietet das höchste Hotel ab sofort eine kostenfreie 1000 Mbit/s schnelle Internet-Leitung.

Das neue Jahr beginnt rasant im Radisson Blu Hotel Hamburg. Ab sofort genießen die Hotel- und Tagesgäste ein neuartiges Höhengefühl des Surfens. Innerhalb von Sekunden erreicht man das individuelle Angebot des World Wide Web. Unabhängig an welchem Ort innerhalb des Hotels und frei von Registrierung und Anmeldung – jeder Gast kann jetzt schnell und ohne Limit ins Internet. Die bisherige Internetanbindung von 500 Mbit/s ist in kurzer Zeit auf 1 Gbit/s verdoppelt worden. Das Radisson Blu Hotel, Hamburg leitet damit einen weiteren Schritt in eine digitalisierte Hotel-Zukunft ein.

„Die Ansprüche der Gäste an ein modernes Businesshotel sind gestiegen und dem wollen wir entsprechen. Aufgrund unserer exzellenten Infrastruktur-Vorbereitung konnten wir diesen technischen Schritt zügig realisieren. Damit ermöglichen wir noch mehr Gästen zeitgleich, schnell, zuverlässig und kostenfrei im Internet zu surfen“, sagt Oliver Staas, General Manager des Radisson Blu Hotel, Hamburg.

Das höchste Hotel der Stadt bietet ab sofort nicht nur einen hohen Anspruch an Service, sondern auch einen an Surf-Qualität, sowohl in allen 556 Zimmern und Suiten, als auch in allen öffentlichen Bereich sowie in den 13 Tagungsräumen und 2 Eventlocations – für Business- und Individual-Gäste gleichermaßen.

Mehr Informationen über das Radisson Blu Hotel, Hamburg finden Sie unter www.radissonblu.com/hotel-hamburg.

Veröffentlicht unter Allgemein, Hotels

50 Jahre: Maritim feiert Jubiläum

Maritim Hotels, 22.01.2019 – Seit einem halben Jahrhundert erfolgreich in der First-Class-Hotellerie: Die Maritim Hotelgesellschaft hat im Jubiläumsjahr 2019 guten Grund zum Feiern. Begonnen hat alles mit einem visionären Konzept, das rasch zum Markenzeichen der Hotelgruppe wurde: „Tagen und Wohnen unter einem Dach“. Unter dieser Maßgabe wurde 1969 das erste Haus der Hotelgesellschaft eröffnet – das Maritim Seehotel Timmendorfer Strand.

„Das rechnet sich doch nie!“ hörte Firmengründer Hans-Joachim Gommolla damals oft genug, wenn er von seinen Plänen sprach, ein großes Hotel mit Sälen und Tagungsräumen zu bauen. Doch Gommolla ließ sich nicht von seiner Idee abbringen und hatte schnell Erfolg: In den 70-er Jahren folgten gleich sechs neue Maritim Hotels in Deutschland, 1980 eröffnete auf Teneriffa das erste Maritim Hotel im Ausland. Heute ist die Maritim Hotelgesellschaft als größte inhabergeführte deutsche Hotelkette weltweit in sieben Ländern vertreten: Mauritius, Ägypten, Türkei, Malta, Spanien, Bulgarien und China.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Allgemein